Navigation


Nordbayerische Nachrichten

Mit freundlicher Genehmigung von www.nordbayern.de

Ebermannstadt: Noch einmal per Dampfzug

Am Sonntag, 21. Oktober, lädt die Dampfbahn Fränkische Schweiz zu einem zusätzlichen Betriebstag mit Volldampf auf ihre Museumsbahn Ebermannstadt – Behringersmühle ein.

Die Zeichen stehen auf Rot in Ebermannstadt

Im Turnus von drei Jahren erstellt der Sozialpädagoge Martin Hempfling die Sozialraumanalyse, die die Lebenslage von Kindern, Jugendlichen und Familien in den 29 Landkreisgemeinden bewertet. Ebermannstadt steht dabei an drittletzter Stelle. Bürgermeisterin Christiane Meyer (NLE) will die Herausforderungen annehmen.

Goldener Oktober im Herzen der Fränkischen Schweiz

Ein wahrhaft goldener Oktober beschert uns der Dauersonnenschein rund um die Fränkische Schweiz. NN-Leser und NN-Fotografen haben die schönsten Augenblicke eingefangen.

Ab Samstag heißt's für Forchheim : Bus- statt Bahnfahren

Jetzt wird’s ernst: Die Totalsperrung der Bahnstrecke zwischen Fürth und Bamberg tritt am Samstag, 20. Oktober, ab 4.10 Uhr in Kraft. Fast eine Woche lang heißt es dann für Forchheims Bahnfahrer: Schienenersatzverkehr (SEV).

Polizei sucht in Forchheim mit Hubschrauber nach vermisster Person

Ein Hubschrauber ist im Raum Forchheim seit Donnerstagnachmittag im Einsatz, um nach einer vermissten Person zu suchen.

In Ebermannstadt geht es schwungvoll weiter

Das Seniorennetzwerk "Senioren 55 +" hat im Sozialausschuss des Ebermannstädter Stadtrates den Jahresbericht vorgestellt und ein Fazit gezogen: "Es läuft ganz gut." Positives und neue Ideen meldet Angela Theiler, Leiterin der Touristeninformation.

Wallfahrtsort Gößweinstein glaubt fest an die CSU

Bei der Landtagswahl am Sonntag haben die Wählerinnen und Wähler im Landkreis Forchheim regional sehr unterschiedlich abgestimmt. Eine Analyse anhand der Wahlergebnisse.

Ebermannstadt: Getunte Motorräder aus Verkehr gezogen

Neun Motorradfahrer mussten am Wochenende ihre Fahrzeuge stehen lassen: Sie hatten an den Maschinen herumgeschraubt und die fahrbaren Untersätze unerlaubt aufgemotzt.

In Hausen steht der größte Kirchweihbaum

Der diesjährige Hausener Kirchweihbaum zählt zu den Längsten seiner Art im Landkreis Forchheim.

Ulrich Schürr zieht für Forchheim in den Bezirkstag

Ulrich Schürr, CSU-Stadt- und Kreisrat aus Forchheim, zieht direkt in den oberfränkischen Bezirkstag ein.