Navigation


Nordbayerische Nachrichten

Mit freundlicher Genehmigung von www.nordbayern.de

Forchheim: Für Tagesmütter bleibt es bei nur 20 Ausfalltagen

Die Kindertagespflege im Landkreis Forchheim hat kaum Kapazitäten. 2015 wurde den Tagesmüttern dann auch noch ihre ursprünglichen 30-tägige Ausfallzeit pro Jahr gekürzt — auf 20 Tage. Eine Rückkehr zur alten Regelung scheint aussichtslos.

Ebermannstadt: Jugendliche wünschen mehr Sitzplätze an der Wiesent

Der Kreisjugendring Forchheim und das Büro für Jugendarbeit Ebermannstadt, die sich in der Initiative "Ebermannstadts Zukunft gestalten" engagieren, diskutierten darüber mit 50 Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren aus Ebermannstadt und den Ortsteilen.

Kommunalwahl im Landkreis Forchheim: So wurde 2014 gewählt

Oft war es (auch mangels Gegenkandidaten) eindeutig, andernorts mussten die Kandidaten in die zweiten Runde: 2014 wurden die lokalpolitischen Karten neu gemischt. Hier finden Sie alle Ergebnisse der Kommunalwahlen 2014 im Landkreis Forchheim.

Kommunalwahl 2020 in Forchheim: Alle Infos im Überblick

Ob in der Stadt oder im Landkreis Forchheim mit seinen 29 Gemeinden: Die Kommunalwahl 2020 verspricht hochspannend zu werden - allen voran die Frage: Wer entscheidet in den nächsten sechs Jahren maßgeblich über die kommunalen Belange mit? Wir liefern den Überblick.

Weilersbach: Mit 110 Sachen in die Kontrolle

Das wird teuer: Bei einer Lasermessung auf der B 470 bei Weilersbach waren drei Autofahrer zu schnell.

Ebermannstadt: 14-jährige Diebin erwischt

Sie versteckte die Kosmetikartikel im Wert von mehr als 50 Euro in ihrem Rucksack und wollte sich an der Kasse vorbeischmuggeln: Dann wurde das Mädchen erwischt.

NN-Kolumnistin Jennifer Willert veröffentlicht Kinderbuch

Die Physiotherapeutin mit eigener Praxis in Ebermannstadt, Jennifer Willert, hat sich einen lang ersehnten Traum erfüllt. Sie hat ihr erstes Kinderbuch geschrieben. "Jolanda und die Feuerblume" heißt das Werk der in Unterleinleiter lebenden Autorin, das in diesen Tagen veröffentlicht wird.

Kreis Forchheim verzeichnet vier Wildunfälle in zwei Stunden

Am Mittwochabend ist es innerhalb von nur zwei Stunden im Dienstbereich der Polizeiinspektion Ebermannstadt zu vier Wildunfällen gekommen. In allen Fällen waren Wildschweine beteiligt.

Fränkische Schweiz: Weniger Wanderwege, dafür total digital

Mehr Geld aus der Staatskasse für den Unterhalt der bayerischen Wanderwege: Das hört sich zunächst einmal gut an. Umweltminister Thorsten Glauber (FW) verspricht bayernweit jährlich 100 000 Euro mehr, also insgesamt 400 000 Euro. Was bleibt davon in der Fränkischen Schweiz hängen?

Forchheim: "Eberhard" sorgte im Königsbad für Scherben

Die wichtigste Nachricht: Es gab keine Verletzten. Dennoch hat das Sturmtief "Eberhard" am Sonntag die Einsatzkräfte in der Region in Atem gehalten. Im Landkreis Forchheim hielten vor allem Bäume dem extremen Wind nicht stand — und das Außenteil einer Röhrenrutsche.