Navigation


Nordbayerische Nachrichten

Mit freundlicher Genehmigung von www.nordbayern.de

Mann durch Tritte schwer verletzt: Drei Tatverdächtige in Haft

Wegen eines versuchten Tötungsdeliktes und gefährlicher Körperverletzung ermitteln Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bamberg gegen mehrere Personen, die dringend verdächtig sind, in der Nacht auf Samstag in der Innenstadt auf einen am Boden liegenden jungen Mann eingetreten zu haben. Drei Tatverdächtige befinden sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Altstadtfest: Ebermannstadt hat bei seinem Sommer-Highlight gefeiert

Das 43. Altstadtfest war ein Erfolg. Auch eine Delegation der Partnerstadt Chantonnay feierte am Sonntag mit.

Schmierer in Ebermannstadt unterwegs

Zwischen 12. und 15. August waren Unbekannte in Ebermannstadt unterwegs und haben nicht nur das Biomasse-Heizwerk zwischen Mittelschule und Gymnasium besprüht.

Ebermannstadt: Auto landet im Zaun und dann auf dem Dach

Am Sonntagmorgen ist eine Fahranfängerin aus Wiesenttal Richtung Ebermannstadt unterwegs gewesen, dann kam sie von der Straße ab und hatte enormes Glück im Unglück...

Spitzenmäßig: Sieger aus 20 Jahren Fränkische-Schweiz-Marathon

Gerd Betz vom TSV Höchstadt/Aisch trug sich als Gewinner der Premieren-Ausgabe über die Königsdisziplin von 42,2 km im Jahr 2000 als erster in eine Ahnen-Liste ein, die im Laufe der Jahre - parallel zur rasant steigenden Bekanntheit des Fränkische-Schweiz-Marathon - eine immer internationalere Prägung erhielt.

Wo der Pfiffer um Forchheim wächst: Ein Leitfaden für Pilzsammler

Es geht wieder los: Die Pilzsaison beginnt, die Pilzesammler im Kreis Forchheim freuen sich. Was ist beim Sammeln von Pilzen zu beachten und was ist bei einer Pilzvergiftung zu tun? Hier gibt es die Fakten.

Essbar oder nicht? Unser kleiner Speisepilz-Ratgeber

Was ist beim Sammeln von Pilzen zu beachten? Und welche Pilze sind essbar, welche giftig? Biologin und Pilz-Expertin Diana Härpfer ging bei einem Waldspaziergang nahe Ebermannstadt diesen Fragen auf den Grund.

Es kreucht und fleucht und blüht im Landkreis Forchheim

Frühling, Sommer, Herbst und Winter: In jeder Jahreszeit zeigt sich die Natur im Landkreis Forchheim von einer anderen Seite. Immer wieder schicken uns NN-Leser und Naturliebhaber tolle Schnappschüsse ihrer Entdeckungen - von allem, was bei uns in der Region kreucht, fleucht und blüht. Wir haben sie in unserer Bildergalerie zusammengestellt.

Das große Glück: Die Hochzeiten im Landkreis Forchheim

Der schönste Tag im Leben, ständig aktualisiert: Die frisch vermählten Paare aus dem Landkreis Forchheim. Sie wollen mitmachen? Dann schicken Sie uns einfach eine Mail an redaktion-forchheim@pressenetz.de mit einem Foto, der Angabe des Fotografen und ein paar Infos zu Ihrer Hochzeit! Wir ergänzen unsere Fotostrecke gerne.

Fränkische-Schweiz-Marathon: Die besten Kostüme aus 20 Jahren

Zurücklehnen, schmunzeln, genießen: Am autofreien Sonntag auf der B470 steigt mit der größten Sportveranstaltung des Landkreises seit dem Jahr 2000 auch ein buntes Begegnungsfest, bei dem sich Teilnehmer und Zuschauer manchen modischen Spaß gönnen.