Navigation


Nordbayerische Nachrichten

Mit freundlicher Genehmigung von www.nordbayern.de

Ebermannstadt: Weitere Lebensretter angebracht

Eine "Herzensangelegenheit" ist für Bürgermeisterin Christiane Meyer die Ausrüstung aller Ortsteile mit Defibrillatoren, den Schrittmachern, die bei Schwierigkeiten am Herzen entscheidende Lebenshilfe leisten können. Zwei Geräte wurden jetzt an der Fassade des Zentrenmanagements am Marktplatz und in Niedermirsberg an der Schulbushaltestelle angebracht, im Landkreis Ebermannstadt gibt es schon vier.

Totale Finsternis: "Blutmond" über dem Landkreis Forchheim

Für Experten war es eines der wichtigsten astronomischen Ereignisse dieses Jahres: Die Totale Mondfinsternis in der Nacht von Sonntag auf Montag. Die schönsten Bilder des Blutmondes.

Fränkische Schweiz begeistert auf Grüner Woche in Berlin

Auf der internationalen Grünen Woche in Berlin geht es oberfränkisch zu: Besonders am Oberfrankentag, am 19. Januar, erwies sich der Oberfrankenstand in der Bayernhalle als echter Besuchermagnet.

Schulen im Landkreis Forchheim: Zwischen Verweis und Verwarnung

Schulunterricht schwänzen, dafür für mehr Klimaschutz demonstrieren? Gestern haben sich tausende Schüler deutschlandweit an der Demoveranstaltung "FridaysForFuture" (Freitage für die Zukunft) beteiligt. In den Lehrerzimmern im Landkreis sorgt das für gespaltene Meinungen. Schwänzende Schüler erwartet ein Verweis oder eine Verwarnung.

Totale Mondfinsternis: Nacht-Spektakel über Forchheim

Frühaufsteher aufgepasst: Am Montag, 21. Januar, wird der Mond ab 3.36 Uhr in den Erdschatten wandern. Auf der Sternwarte Feuerstein bei Ebermannstadt kann man das Spektakel bestens mitverfogen – wenn das Wetter mitspielt.

Urlaub kann an die Familie vererbt werben

Das neue Jahr kommt allmählich in Schwung. Für Arbeitnehmer höchste Zeit, sich um die restlichen Urlaubstage zu kümmern.

Ebermannstadt: Schüler spenden für krebskranke Kinder

Ein Jahr lang haben die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Fränkische Schweiz organisiert, gebastelt, verkauft und Spenden gesammelt. Und nun fast 8000 Euro für krebskranke Kinder gespendet.

Zu schnell im Schneematsch: Pkw-Unfall bei Leutzdorf

Eine 20-jährige ist am Dienstagmorgen mit ihrem VW-Polo von Leutzdorf in Richtung Moggast gefahren – und das zu schnell: Im Schneematsch auf der Straße verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen.

Winterwanderung über das Walberla: Von Kirchehrenbach nach Schlaifhausen

Schneematsch im Tal, steife Winterbrise und Schneeverwehungen auf dem Gipfel: Wir beginnen unsere Winterwanderung in Kirchehrenbach, genießen die Ausblicke auf das Wiesenttal und laufen über Schlaifhausen wieder zurück.

Es kreucht und fleucht und blüht im Landkreis Forchheim

Frühling, Sommer, Herbst und Winter: In jeder Jahreszeit zeigt sich die Natur im Landkreis Forchheim von einer anderen Seite. Immer wieder schicken uns NN-Leser und Naturliebhaber tolle Schnappschüsse ihrer Entdeckungen - von allem, was bei uns in der Region kreucht, fleucht und blüht. Wir haben sie in unserer Bildergalerie zusammengestellt.