Navigation


Heimatmuseum Ebermannstadt

Die Geschichte unserer Stadt lässt das Heimatmuseum seit seiner Gründung 1923 vor den Augen interessierter Besucher wieder auferstehen.

Eindrucksvolle Einblicke in die Erdgeschichte bietet zum Beispiel die viel bestaunte Fossiliensammlung. Das bekannteste und eindrucksvollste Stück ist der 1999 in einem örtlichen Steinbruch gefundene Fischsaurier. Doch die Reise führt noch weiter durch die bewegte Vergangenheit: Das Heimatmuseum entführt Sie zurück in die frühgeschichtliche Besiedlung, schildert lebendig den Alltag der Frau und zeichnet die Entwicklung des Handwerks sowie des Brauwesens nach. Dem Leben und Werk des Ebermannstädter Bildhauers Friedrich Theiler (1748 – 1826) hat das Museum einen weiteren Schwerpunkt gewidmet.

Öffnungszeiten von März bis einschließlich Oktober
Mittwoch, 15-18 Uhr
Sonn- und Feiertage, 14-17 Uhr

Für Gruppen nach Vereinbarung, Tel.: +49 9194 / 50640 (Touristinformation).

Weitere Infos unter www.heimatmuseum.ebermannstadt.de.

Das Museum befindet sich im 1. Stock des Bürgerhauses, Bahnhofstraße 5, Ebermannstadt:


Größere Kartenansicht


Diese Seite direkt aufrufen:
https://www.ebermannstadt.de:443/buergerservice/heimatmuseum.html