28. Feuersteiner Kunstwoche

Seit über 20 Jahren hat sich auf dem Feuerstein, die von allen bisherigen Teilnehmern als inspirierend empfundene Kunstwoche erfolgreich etabliert. Hier treffen sich kreative Menschen, die miteinander eine Malwoche verbringen möchten. Üblicherweise werden verschiedene Mischtechniken gezeigt und hauptsächlich mit Acrylfarben gearbeitet. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung relevanter Themen wie z.B. Achtsamkeit, Innehalten, Freude usw., die zunächst besprochen – und dann auf die Leinwand gebracht werden. Inspiriert werden wir gleichzeitig von unserer oberfränkischen Heimat mit ihren Streuobstwiesen, Fachwerkhäusern, Wehrkirchen usw. All dieses wird bei unseren Exkursionen im Skizzenblock festgehalten und der Entwurf später auf Leinwand in Acryl umgesetzt.

Filmabende über berühmte Maler wie z.B. Gerhard Richter, Monet, Turner, Neo Rauch etc. runden unseren gemeinschaftlichen Austausch ab, der allabendlich mit einem gemütliches Beisammensein endet.

Höhepunkt ist unser Abschlussabend, der immer wieder neue Talente zum Vorschein bringt. Denn jeder Teilnehmer kann sich gerne auf seine Art und Weise, sei es z.B. mit Musik, Sketchen oder Gedichten einbringen.

Die Woche endet am Samstagvormittag mit einem Wortgottesdienst und danach mit einer Finissage der entstandenen Werke, gerne mit vielen interessierten Besuchern.

Leitung: Hans-Dieter Jandt & Heike Knoll
Termin: Mo., 26. September 2022, 9:30 Uhr, bis Sa., 1. Oktober 2022, 13:00 Uhr

Sagen Sie es weiter - diesen Termin teilen

Facebook
E-Mail

Datum

Aug 12 2022

Veranstaltungsort

Ökologische Land-Akademie/Landvolkshochschule Feuerstein, Burg Feuerstein 16, 91320 Ebermannstadt

Mehr Info

» hier klicken

Das könnte Ihnen auch gefallen