Die Kunst der Zwanziger Jahre in Deutschland

Die Zwanziger Jahre in Deutschland und die Kunst der dritten Welle des Expressionismus, der Neuen Sachlichkeit und des Magischen Realismus. Die Bilder spiegeln, zumeist scharfsichtig und fast unbarmherzig, das Janusgesicht dieser Dekade, die sich weitgehend mit der Weimarer Republik deckt. Die Folgen des ersten Weltkrieges in allen Aspekten, zugleich das Industriezeitalter, die Vergnügungssucht, das Wegschauen von neuerlichen gefährlichen politischen Entwicklungen. Licht und Schatten sind die Facetten dieses Zeitpanoramas.

Vortrag, Katja Boampong-Brummer, Erlangen

Sagen Sie es weiter - diesen Termin teilen

Facebook
E-Mail

Datum

Aug 07 2022

Veranstaltungsort

Veranstaltungssaal Hasenbergzentrum, Feuersteinstraße 11a, 91320 Ebermannstadt

Kosten

Eintritt frei

Mehr Info

» hier klicken

Das könnte Ihnen auch gefallen