Führung durch die Sonderausstellung

Ebermannstädter Biergeschichte(n) im Heimatmuseum Ebermannstadt

Führung durch die Sonderausstellung Ebermannstädter Biergeschichte(n) durch Kreisheimatpfleger Georg Brütting.
Im Anschluss daran hält um 18.00 Uhr Martin Droschke eine Lesung zum Kulturgenuss Fränkischer Biere in der Scheune im Wiesent-Garten. Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf bei der Touristinfo Ebermannstadt (6 E VVK, 8 € AK).

Die Sonderausstellung beschäftigt sich mit den etwa zwanzig Gast- und Schankstätten, die es vor ungefähr hundert Jahren in Ebermannstadt gab. Gezeigt werden Bierkrüge, Biergläser, Prägeflaschen, Bierdeckel und Etiketten von Ebermannstädter Brauereien. Die Führung erläutert die Geschichte der Brau- und Schankstätten, sowie Geschichten und Anekdoten, die sich in den Wirthäusern abspielten.
Veranstaltungsort: Bürgerhaus, Bahnhofstraße 5, 91320 Ebermannstadt

Kontakt: Heimatmuseum Ebermannstadt, Bahnhofstraße 5, 91320 Ebermannstadt, 09194/506-99 (Di 9-11), 09194/229744,
Karten: 3€/ Erm. 2 €
Anmeldung: Touristinfo, Markplatz 18, 91320 Ebermannstadt, Tel 09194/50640

Sagen Sie es weiter - diesen Termin teilen

Facebook
E-Mail

Datum

Aug 07 2022

Veranstaltungsort

Heimatmuseum Ebermannstadt, Bahnhofstraße 5, 91320 Ebermannstadt

Mehr Info

» hier klicken

Das könnte Ihnen auch gefallen