Graffiti Workshop im ebser JUZ K4

ERSTER WORKSHOP IM K4 – EIN VOLLER ERFOLG

Im neuen Ebermannstädter Jugendzentrum fand in den Faschingsferien ein zweitägiger Graffiti Workshop statt. Gemeinsam mit der Street Art Künstlerin und Workshop Leiterin S. Panzer entwickelten sechs Kinder ein tolles Wandkonzept für ihr neues Jugendzentrum. Nach einer kurzen Einführung rund um das Thema Street Art wurden die Ideen skizziert und dann ging es auch schon an die Spraydosen! >Video ansehen<

Gut zu Wissen! Auch in Ebermannstadt gibt es mit dem Büro für Jugendarbeit eine Anlaufstelle für alle Kinder, Jugendliche und Eltern: Die Jugendpflege Ebermannstadt ist Zuständig für Kinder- und Jugendspezifische Themen im Gesamtfeld der Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Ebermannstadt Hierzu gehören u.a. planende, initiierende, koordinierende und unterstützende Tätigkeiten.

Jugendliche innerhalb und außerhalb der Ferien. Ebenso wird das Jugendzentrum durch die Jugendpflege organisiert und betreut. Im JUZ finden neben dem offenen Betrieb regelmäßig Workshops und Veranstaltungen für verschiedene Altersgruppen statt. Außerdem findet immer am zweiten Freitag im Monat von 15.00 bis 17.00 der Kids Club im JUZ statt. Alle Kids zwischen 9 und 12 Jahren können hier am wechselnden Angebot teilnehmen. Eine Anmeldung bei der Jugendpflege ist erforderlich.

Aktuell werden noch Honorarkräfte und Betreuer für das Jugendzentrum gesucht Interessierte möchten sich bitte bei jugendpflege@ebermannstadt.de melden.
Das Büro für Jugendarbeit und das Jugendzentrum sind ab sofort am Kirchenplatz 4 zu finden. Ansprechpartnerin ist Katharina Kurth-Lipfert. Informationen zu den Angeboten der Jugendpflege oder unter @buero_fuer_jugendarbeit_ebs

Informationen zu den Angeboten der Jugendpflege und des K4 finden sie hier.

Sagen Sie es weiter - diesen Beitrag teilen

Facebook
Email