Navigation


Neues aus Ebermannstadt

Datum: Donnerstag, 23. April 2015

Bürgermeisterin lädt zu den Ortsspaziergängen ein

In zwei Tagen werden 11 Ortsteile besucht.

ortsspaziergang.jpg

Im Rahmen der Erstellung des Stadtentwicklungskonzeptes in Ebermannstadt werden am 24. und 25. April 2015 Ortsspaziergänge stattfinden.

Herzlich eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger. In Begleitung der ISEK-Planer und Vertreter der Verwaltung werden Punkte aufgesucht und identifiziert, an denen Handlungsbedarf bestehen könnte oder die von besonderer Bedeutung sind. Ziel ist es, Entwicklungstrends in Ortsteilen Ebermannstadts zu erkennen und Qualitäten sowie Defizite aufzuspüren. Es soll aber auch das Vor-Ort-Bewusstsein für Fragen des demografischen Wandels, der Nahversorgung, des Leerstands etc. geschärft werden. Weitere Informationen finden Sie Hier!

Freitag, 24. April: 14 Uhr in Wohlmuthshüll, 14.45 Uhr in Buckenreuth, 15.30 Uhr in Wolkenstein, 16.15 Uhr in Moggast, 17.15 Uhr in Burggaillenreuth, 18.00 Uhr in Windischgaillenreuth und 18.45 Uhr in Kanndorf.
Samstag, 25. April: 10 Uhr in Rothenbühl, 10.45 Uhr in Gasseldorf, 12.15 Uhr in Eschlipp, 14.00 Uhr in Niedermirsberg, 15.30 Uhr in Neuses-Poxstall und 16.15 Uhr in Rüssenbach.