Navigation


Neues aus Ebermannstadt

Datum: Freitag, 10. Juni 2016

Zirkus Schnauz kommt

zirkuspädagogisches Projekt in Gasseldorf

Zirkus_Spende.jpg

Die traditionelle Veranstaltung des Kreisjugendringes Forchheim kommt mit seinem integrativen Zirkusprojekt auf das Sportgelände der SG Gasseldorf. Die Stadt Ebermannstadt unterstützt als Kooperationspartner gemeinsam mit der Sportgemeinschaft Gasseldorf das Projekt.
50 Jugendliche mit und ohne Behinderungen werden eine Woche Akrobatik einstudieren und das Lagerleben genießen.
Am Freitag, 5.8.16, 19 Uhr und am Samstag, 6.8.16, 14 Uhr soll das Zirkusprogramm der breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden. Alle Ebermannstädter Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen, dieses besondere Ereignis mitzuerleben.
Die Sparkasse Ebermannstadt unterstützt die zirkuspädagogische Arbeit mit einer Spende in Höhe von 1000.- Euro.

Von links: Herr Schleicher (SG Gasseldorf), Bürgermeisterin Frau Meyer, Frau Albuschkat (KJR Forchheim), Herr Wendler (Sparkasse Ebermannstadt)