Navigation


Neues aus Ebermannstadt

Datum: Dienstag, 29. November 2016

800.000 Euro Stabilisierungshilfe für EBS

Staatsminister Dr. Söder übergibt Förderbescheid an unsere Bürgermeisterin

Meyer_Söder_Füracker_Stabihilfe2016q.jpg

"Der Freistaat unterstützt seine Kommunen tatkräftig", stellte Finanzminister Dr. Markus Söder bei der Übergabe der Bescheide für Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen an die Vertreter der Kommunen gemeinsam mit Staatssekretär Albert Füracker am Montag (28.11.) in Nürnberg fest.

Nach Ebermannstadt gehen 800.000 Euro. Die Stabilisierungshilfe soll besonders strukturschwache Kommunen bei der Konsolidierung ihrer Haushalte unterstützen und Handlungsspielräume eröffnen. Seit 2014 kann ein Anteil der Stabilisierungshilfe auch für Investitionen in die kommunale Grundausstattung verwendet werden. Kommunen können damit im Rahmen ihrer Haushaltskonsolidierung unumgängliche dringliche investive Ausgaben bestreiten.