Navigation


Neues aus Ebermannstadt

Datum: Freitag, 10. August 2018

Erneuerung der Überfahrten über den Breitenbach

Vollsperrung ab 22.08.2018

IMGP9065q.jpg

Die seit langem geplante und für Ebermannstadt wichtige Baumaßnahme steht vor dem Baubeginn. Die Überfahrten über den Breitenbach sollen 2018 und 2019 in zwei Bauabschnitten erneuert werden. Der Breitenbach wird im Rahmen eines Gewässerausbaus ökologisch aufgewertet. Die Errichtung eines Geländers entlang der Staatsstraße ist vorgesehen.

1. Bauabschnitt
Die erste Bauphase betrifft die Überfahrten zwischen der Einmündung der Breitenbacher Straße in die B470 und der Einmündung Friedhofstraße.

Die Fertigstellung für den ersten Bauabschnitt ist Ende November / Anfang Dezember vorgesehen.

Verkehrsführung während der Bauzeit
Innerorts ist neben der Vollsperrung der Breitenbacher Straße zwischen B470 und Friedhofstraße beabsichtigt, die Friedhofstraße in einem Teilbereich als Einbahnstraße mit Fahrtrichtung Breitenbacher Straße während des ersten Bauabschnittes auszuführen.

Für die Autofahrer, die von Forchheim kommen und Richtung Buttenheim wollen, ist folgende Umleitung relevant: B 470 – Feuersteinstr. – Altweiherstraße – Eschlipper Talstr.

Fahrer, die von Buttenheim kommen, gelangen über die Altweiherstraße – Feuersteinstraße auf die B 470.

Für die Autofahrer, die von Muggendorf kommen und Richtung Buttenheim wollen, ist folgende Umleitung relevant: B 470 – Friedhofstraße – Eschlipper Talstr.

In der Altweiherstraße und im Kreuzungsbereich B 470/Feuersteinstraße werden in der Zeit der Baustelle Fußgängerampeln installiert. Durch diese Ampelschaltungen können es zu längeren Wartezeiten und kleinere Staubildungen kommen.

Die Verwaltung ist benüht, die Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten und bitten um Ihr Verständnis bei auftretenden Unannehmlichkeiten.

Bei Fragen können Sie sich gerne an das Ordnungsamt (Herr Lies 506-62, Herr Männlein 506-61) wenden.