Navigation


Neues aus Ebermannstadt

Datum: Freitag, 16. April 2021

Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie

Trauerbeflaggung am 18.04.2021

envato-4966947_640.jpg

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, am 18. April richtet der Bundespräsident in Berlin eine zentrale Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie im Konzerthaus am Gendarmenmarkt aus. Seit dem Frühjahr 2020 sind sehr viele Menschen in den Städten und Gemeinden infolge einer Corona-Erkrankung verstorben. Um die mehr als 75.000 Toten trauern unzählige Angehörige und Freunde, vielfach ohne die Gelegenheit eines persönlichen Abschieds bekommen zu haben.

Um ein Gefühl der Verbundenheit, des Trosts und der Hoffnung in dieser schwierigen Zeit zu schaffen, ist es ein wichtiges Zeichen, wenn die Menschen überall in unserem Land an diesem Tag der Verstorbenen gedenken. Die Stadt Ebermannstadt wird als Zeichen der Anteilnahme am Sonntag, den 18.04.2021 die Trauerbeflaggung hissen. Lassen Sie uns in diesen schweren Zeiten zusammenhalten.

Ihre Bürgermeisterin und Bürgermeister

Christiane Meyer
Rainer Schmeußer
Richard Wiegärtner