Navigation


Wettervorhersage für Ebermannstadt

Wetter.com

Das lokale Wetter vom Wetterochs aus Bamberg

Stefan Ochs Wettermail - Do 17.08. 14:57

Hallo!

In einem Streifen vom Steigerwald zur nördlichen Fränkischen Schweiz hat es in der vergangenen Nacht überraschend kräftige Regenschauer gegeben. In diesen Gebieten ist die Luft aktuell (Donnerstagnachmittag) auch am feuchtesten mit schwülen Taupunkten um 18 Grad. Die Sonneneinstrahlung hat nun zur Bildung neuer Schauer geführt, die bis jetzt aber nur recht vereinzelt auftreten.

Morgen am Freitag scheint die Sonne zeitweise und die Temperaturen steigen auf knapp 30 Grad. Ab dem späten Nachmittag erreicht uns das Schlechtwettergebiet einer Kaltfront mit Schauern und Gewittern. Zuvor sollte es trocken bleiben, aber ganz kann man den Wettermodellen da offensichtlich nicht trauen.

In der Nacht zum Samstag gibt es weitere Regenschauer.

Am Samstag fließt tagsüber hinter der Kaltfront wahrscheinlich (zu 70 %) trocken und kühle Luft ein. Es ist wolkig mit zunehmenden Aufheiterungen und es bleibt trocken. Maximal werden 20-21 Grad erreicht. Der schwache bis mäßige Wind weht aus West.

Zu 30 % läuft das am Samstag aber nicht so schön glatt. Ein Gebiet höhenkalter Luft könnte über Mittag und am frühen Nachmittag zur Bildung von Schauern und Gewittern führen.

Am Sonntag ist es voraussichtlich heiter bis wolkig mit vereinzelten Schauern bei maximal 21 Grad. Der schwache bis mäßige Wind weht aus West bis Nordwest.

Die Minima liegen ab der Nacht zum Sonntag bei nur noch 8 Grad. Zuvor kühlt es nachts in der schwülen Luft nur bis 15 Grad ab.

In der nächsten Woche bleibt die Westwetterlage erhalten. Dabei werden meist gemäßigte Nordatlantikluftmassen herangeführt mit Tageshöchsttemperaturen um 22 Grad. Nur am Dienstag steigen die Temperaturen vorübergehend auf 26 Grad.

Wetterochs


Diese Seite direkt aufrufen:
https://www.ebermannstadt.de:443/unsere-stadt/wetter.html