Qigong im Stadtpark

Qigong im Stadtpark

Qigong ist ein moderner chinesischer Begriff für eine Vielfalt von Traditionen des kunstvollen Umgangs mit Qi. Qi könnte mit Lebensenergie, Vitalität, Lebendigkeit, Beseeltheit übersetzt werden. Gong bedeutet beharrliches Üben. Zitat: Deutsche Qigong Gesellschaft e.V.

Jährlich lädt die Deutsche Qigong Gesellschaft e.V. zu einer bundesweiten Sommeraktion ein.

Mit Qigong-Kursleiterin Maria Riediger treffen Sie sich zu 8 Terminen im Stadtpark Ebermannstadt, unterhalb der Erlachkapelle zum gemeinsamen Üben, um den Qi-Fluss anzuregen, zur Aufrechterhaltung der Gesundheit und des Wohlbefindens.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ein Einstieg ist zu jedem Termin möglich, zum gemeinsamen Qigong bei schönem Wetter und unter freiem Himmel.
————————————

Termine jeweils mittwochs von 18.30 bis 19.30 Uhr im Stadtpark unterhalb der Erlachkapelle, am Ende der Oberen Bayerischen Gasse am:
– 03.07.
– 10.07.
– 17.07.
– 24.07.
– 31.07.
– 07.08.
– 14.08.
– 21.08.

Gemeinsam üben bei schönem Wetter und unter freiem Himmel!

Eine bundesweite Sommeraktion der Deutschen Qigong Gesellschaft e. V.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sagen Sie es weiter! Die Veranstaltung „Qigong im Stadtpark“ teilen

Datum

10. Juli 2024
18:30 Uhr
19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Stadtpark, Obere Bayerische Gasse, 91320 Ebermannstadt

Kosten

Eintritt frei

Mehr Info