Vortrag: „Die aktuellen Maschen der Trickbetrüger“ am 13. Mai

Herzliche Einladung von der Seniorenvertretung 55+ Ebermannstadt

Wann: Freitag, 13.5.2022, 18:00 Uhr
Wo: Hasenbergzentrum, Feuersteinstr. 11, Ebermannstadt

Referent: Polizeihauptkommissar Klaus Steinhübl
Polizeiinspektion Ebermannstadt

Im Rahmen der Präventionskampagne „Leg auf“ von der
Polizeiinspektion Ebermannstadt und aus aktuellem Anlass informieren wir Sie mit diesem Vortrag über die neuesten Tricks der Betrüger. Herr Steinhübl informiert auch mit Auszügen über die aktuelle Lage im direkten Umfeld von Ebermannstadt.

Wir erinnern Sie nochmals eindringlich an das richtige Verhalten, Trickbetrüger rechtzeitig zu erkennen und die Gefahr eines Betrugs schon im Vorfeld vermeiden. In diesem Vortrag stellen wir Ihnen die neuesten Tricks der Betrüger vor und helfen Ihnen, sich davor zu schützen. Sie erhalten allgemeine Ratschläge und Grundsätze und beugen so einer möglichen Gefahr vor und wir beantworten Ihre Fragen.

Einen Original-Mitschnitt eines solchen Betrug-Gesprächs finden Sie HIER. Bereitgestellt wird die Audio-Datei vom Polizeipräsidium Oberbayern-Nord.

Unsere Corona-Empfehlungen: halten Sie bitte Abstand und bringen Sie eine Maske mit.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme !

Seniorenvertretung 55+ Ebs

Sagen Sie es weiter - diesen Beitrag teilen

Facebook
Email